12.06.2010

Biskuitrolle mit Maronencreme



  1. Eine --> Biskuitplatte herstellen.
  2. Für die Füllung den Rühraufsatz in den kalten Mixtopf einsetzen.  
  3. 200 g Sahne mit 1 TL --> Johannisbrotkernmehl  oder entsprechende Menge Sahnesteif ca. 1,5 Min./Stufe 3,5 auf Sicht steif schlagen.
  4. Den Rühraufsatz wieder entfernen. 
  5. 200 g Frischkäse, 250 g --> Maronencreme und 20 g Agavendicksaft zugeben und 10 Sek./Stufe 3 verrühren.
  6. 2/3 der Kastaniencreme auf dem Biskuit verstreichen und eine Handvoll Heidelbeeren darüber verteilen.
  7. Dann aufrollen und ggf. die Ränder begradigen. 
  8. Die Rolle mit der restlichen Füllung bestreichen und verzieren.
  9. Bis zum Verzehr kalt stellen.