19.06.2010

Mangolassi


  1. 10 Eiswürfel (100 g) und 500 g Mango (eine große reife Frucht) in den Mixtopf geben und 5-10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
  2. 500 g Naturjoghurt, 0,25 TL gem. Kardamom und 0,25 TL gem. Koriander zugeben und 30 Sek./Stufe 8 verrühren.
  3. Nach Bedarf mit Agavendicksaft süßen und mit Wasser verdünnen.
  4. In Gläser füllen und mit etwas Grenadinesirup (Granatapfel) verzieren.

Schmeckt auch sehr gut als Aprikosenlassi mit 200 g Aprikosen auf 500 g Joghurt, kleines Foto.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen