17.06.2010

Müsli, vegan


  1. Am Vorabend 30 g Dinkel 5 Sek./Stufe 10 schroten und über Nacht (mindestens aber 5 Stunden) in 50 g Wasser einweichen.
  2. 25 g Haselnüsse, 1 säuerlichen Apfel geviertelt (= ca. 150 g), 1 reife Banane (= ca. 120 g) und 10 g Zitronensaft zugeben und 15 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  3. Den Getreidebrei (alternativ frische Getreideflocken und Wasser, dann das Müsli aber vor dem Verzehr etwas quellen lassen) sowie 1 EL Mandelmus (Fertigprodukt oder --> selbst gemacht) zugeben und 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren.