03.06.2010

Mariniertes Gemüse



Den Varoma mit Gemüse locker füllen, dabei das Gemüse so schichten, dass alles gleichzeitig gar ist und zwar:
  • Paprikaschoten (mit dem Spargelschäler geschält und in Stücken),
  • Zucchini (in nicht zu dünnen Scheiben, möglichst mit Schale, also Bioqualität),
  • Champignons (kleine ganz, große geviertelt) und 
  • Zwiebelringe
500 ml Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 20-30 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

Für die Marinade in einer Schüssel 50 ml Weißweinessig, 50 ml Olivenöl, 3-5 gehackten Knoblauchzehen, 1 TL Salz, 2 TL Paprikapulver, 0,5 TL Zucker und 1 EL italienische Kräuter gut verrühren.

Das gedämpfte Gemüse hinzu geben, gut vermischen und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen, dabei ab und zu umrühren. Das Gemüse hält sich mehrere Tage im Kühlschrank, wobei die Paprikaschoten noch Wasser ziehen. 

Eine ideale Vorspeise und ein idealer Begleiter zum Grillen.

--> Backofengemüse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen