02.06.2010

Fruchtsenf












  Feigensenf

  
Orangensenf                                 


Der Fruchtsenf mit Orangen ist mein persönlicher Favorit, aber der Senf kann nach Geschmack mit jeder Fruchtsorte gemacht werden. 
  1. 50 g gelbe gefrorene Senfkörner 15 Sek./Stufe 10 mahlen und umfüllen. Durch den Fruchtgehalt wird der fertige Senf sehr mild. Wer ihn schärfer möchte, kann z.B. 20 g der gelben Senfkörner durch schwarze ersetzen.
  2. 150 g frisches Obst, z.B. Feigen oder Orangenfruchtfleisch und 50 g Zucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 4 grob zerkleinern.
  3. 5 Min./100°C/Stufe 2 ohne Messbecher einkochen
  4. Dann auf Stufe 10 pürieren. 
  5. Die Fruchtmischung abkühlen lassen, bis das 80 Grad Temperatur-Lämpchen erreicht ist.
  6. Das Senfmehl und 50 g roten/weißen Balsamicoessig zugeben und 5 Min./80°C/Stufe 3-5 erhitzen.
  7. Weiter wie beim --> Senfgrundrezept.
Für Feigensenf bevorzuge ich mittlerweile den weißen Balsamico, so ist der Senfgeschmack intensiver, auf dem oben wurde noch roter Balsamico verwendet.

--> Senf