03.06.2010

Paprika Mousse



Für den 0,5 L iSi Gourmet und Thermo Whip (= Sahnesiphon)
  1. 1 EL Olivenöl, 100 g Paprikaschoten in Stücken, Salz und Pfeffer a.d.M. in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 zu kleinen Würfeln zerkleinern. 
  2. Das Ganze 5 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher dünsten. 
  3. Möglichst fein auf Stufe 5-10 pürieren, dabei langsam hoch schalten und die Masse zwischendurch wieder runter schieben.
  4.  200 g Frischkäse Doppelrahmstufe und 50 g Mascarpone zugeben und nochmals auf Stufe 5-10 pürieren.  
  5. Die Masse durch ein möglichst feines Sieb streichen. 
  6. Den Mixtopf ausspülen.
  7. Alles zurück in den Topf geben.
  8. Zum Schluss 50 ml Sahne zugeben und 10 Sek./Stufe 3 vermischen. Es entsteht eine cremige Masse. 
  9. Diese in den kalten Sahnesiphon füllen, 1 Sahnekapsel (Stickstoffpatrone) aufschrauben, kräftig schütteln und mindestens 2 Std. kühlen. 
Quelle bzw. in Anlehnung an: iSi, Rezepte AfdG Salzburg 2007, Rotes Paprika Mousse