01.06.2010

Glühwein


  1. 1 l Rotwein (trockenen und guten Wein nehmen), 250 g Wasser, 1 Bioorange (in Scheiben, ohne die Endstücke), 1 Biozitrone (in Scheiben, ohne die Endstücke), 0,25 TL Nelkenpulver (2-3 ganze Nelken), 0,5 TL Zimt, 0,5 Vanilleschote (aufgeschlitzt) und 75 g Zucker in den Mixtopf geben. Wer mag, fügt noch Anis, Piment, Ingwer und/oder Kardamom hinzufügen. 
  2. 30 Min./80°C/Linkslauf/Stufe 1 erhitzen. 
  3. Die festen Bestandteile absieben. 
  4. Den Glühwein möglichst einen Tag durchziehen lassen.
  5. Dann wieder auf 80°C erhitzen und genießen. Oder für den Vorrat sofort heiß in Flaschen abfüllen.