06.06.2010

In Öl eingelegte Tomaten



Getrocknete und klein geschnittene Tomaten, 3-4 Knoblauchzehen, 1 Zweig frischen Rosmarin (möglichst nicht waschen oder aber sorgfältig trocknen tupfen) und 1-2 getrocknete Chilischoten in ein Schraubglas (Fassungsvermögen gut 300 ml) füllen. Mit bestem Olivenöl bedecken. 

Mindestens einige Tage, besser 3 bis 4 Wochen durchziehen lassen. Dann die frischen Kräuter entfernen.

Hält sich monatelang im normalen Küchenschrank.

Die Tomaten können z.B. in einem Nudelsalat verwendet werden und das Öl zum Würzen.