22.08.2010

Roggenbrot


  1. 250 g Roggen  fein mahlen. 
  2. 500 g  -->Sauerteig (bestehend aus 250 g  Roggenmehl und 250 g  Wasser), 2 TL Salz, 0,5 TL gemahlener Kümmel, 1 Msp. gemahlener Anis (die Gewürze können auch mit dem Getreide gemahlen werden) und 100 g lauwarmes Wasser zugeben und 3 Min./Teigstufe kneten.
  3. Weiter wie beim  --> Vollkornbrot mit Sauerteig.