01.08.2010

Fladenbrot, Fladen


  1. Einen --> Hefegrundteig herzhaft herstellen. 
  2. Den Teig auf ein Backpapier legen und etwas platt drücken. 
  3. Dann in die Mitte Olivenöl geben, die Fingerspitzen hinein tauchen und den Teig mit den Fingerspitzen zu einem nicht zu flachen Fladen formen, dabei die Fingerspitzen immer wieder in das Öl tauchen und dieses so verteilen, die Dellen nicht ausgleichen. 
  4. Mit Schwarzkümmel (oder Sesam oder getrockneten italienischen Kräutern) bestreuen. 
  5. Noch ein zweites Mal ca. 30 Min. bis zur deutlichen Vergrößerung des Volumens gehen lassen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze 20-30 Min. backen.
Stichwort --> Fladen, auch bei: