27.08.2010

Dinkel-Haselnuss-Bratlinge


  1. 200 g Dinkel 10 Sek./Stufe 8 schroten, umfüllen.
  2. 100 g Haselnüsse  3 Sek./Stufe 8 zerkleinern, zu dem Dinkelschrot umfüllen. 
  3. 2 Knoblauchzehen 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 
  4. 400 g Wasser zugeben und aufkochen, ca. 5 Min./100°C/Stufe 1. 
  5. Zugeben und auf Stufe 3 vermischen:
    • 1 TL Gemüsebrühpulver
    • 2 TL Sojasauce
    • 0,5 TL Salz
    • 0,25 TL Pfeffer a.d.M. und
    • die Getreide-Nussmischung. 
  6. Mit aufgesetztem Messbecher im Mixtopf 30 Min. ausquellen lassen. 
  7. Den Messbecher abnehmen und etwas abkühlen lassen. 
  8. Für die Bindung zugeben und auf Stufe 3 unterrühren:
    • 1 Ei und 1 EL Creme fraiche oder
    • 2 Eier oder
    • 3 EL Schmand
  9. Olivenöl in eine Pfanne geben, Bratlinge formen (hier 8 Stück zu jeweils ca. 90 g) und langsam ausbraten (Herdstufe 2 von 3).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen