29.05.2010

Nusskuchen



Sebastians und Paprikas Nusskuchen
  1. 200 g Weizen (oder Dinkel) 1,5 Min./Stufe 10 fein mahlen.   
  2. 200 g Haselnüsse zugeben und nochmals auf 5 Sek./Stufe 10 mahlen.
  3. 200 g Butter, 180 g Zucker, 3 Eier, 100 g Milch, 50 g Rum (oder Amaretto oder weitere Milch), 2 TL Weinsteinbackpulver zugeben und 2 Min./Stufe 4 verrühren.
  4. Den Teig 30 Min. ruhen lassen. 
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze 60-70 Min. in einer Kasten-/Kranzform oder 20-30 Min. in Muffinförmchen backen.
  6. Der Kuchen bleibt mehrere Tage frisch und kann sehr gut bereits am Tag vor dem Verzehr gebacken werden.