31.05.2010

Rote Grütze


  1. 100 g Früchte, 200 g Saft (oder Wasser), 3 g --> Johannisbrotkernmehl, 20 g Zucker, 15 g Zitronensaft und etwas Vanillemark in dem Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pürieren.
  2. 200 g Früchte (in mundgerechten Stücken) zugeben und 10-15 Min./90°C/Linkslauf/Sanftrührstufe kochen.
  3. Auf dem Foto mit Erdbeeren, Heidelbeeren und Traubensaft. Sehr lecker schmeckt sie auch mit Brombeersaft.
Die rote Grütze kann man auch wunderbar mit Marmelade (und Gelee) herstellen. Dafür die --> Marmelade in den Mixtopf geben, Wasser, Zitronensaft und Früchte, aber kein weiteres Geliermittel, hinzugeben und wie im Rezept angegeben 10-15 Min./90°C/Linkslauf/Sanftrührstufe aufkochen.