19.10.2010

Lauch-Mozzarella-Crostini



  1. Baguette in Scheiben schneiden und mit der Schnittfläche auf ein Backblech legen.
  2. Mit Kräuterbutter, hier --> Bärlauchbutter, bestreichen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft ca. 10 Min. backen.
  4. Lauchzwiebeln im Thermomix auf Stufe 5 zerkleinern.
  5. Je halb Mascarpone und Frischkäse, Salz und Pfeffer zugeben und auf Stufe 3 vermischen. 
  6. Die Masse auf den vorgebackenen Baguettescheiben verteilen, 
  7. mit Mozzarella und Gouda belegen und 
  8. nochmals solange überbacken bis der Käse zerläuft.
Für Teigschiffchen  (Intermezzo) aus einem Hefe-, Backpulver- oder Quark-Öl-Teig Röllchen formen, auf ein Blech mit Backpapier legen, etwas flachdrücken, Enden spitz formen, bestreichen mit Schmand / Creme Fraiche, weiterer Belag nach Wunsch wie Salami - Pilze - Ananas - Paprika - Lauchzwiebeln - Lauch, Salz und Pfeffer. Im vorgeheitzten Backofen bei ca. 180°C Umluft ca. 15-20 Minuten backen.