28.10.2010

Ananasbärchen


  1. 100 g goldenen Leinsamen 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern. 
  2. 200 g Ananas in Stücken zugeben und 10-15 Sek./Stufe 10 pürieren. 
  3. 50 g Datteln, 50 g Kokosflocken, 50 ml Zitronensaft, 2 TL Zitronenschale zugeben und ca. 20 Sek./Stufe 6 zerkleinern. 
  4. Die Masse dünn auf Backpapier streichen.
  5. Im Dörrapparat 6-8 Stunden bei 40°C trocknen lassen.
  6. Vor dem Durchtrocknen ausstechen.  

Kommentare:

  1. huhu liebe Paprika,
    die Bärchen sind ja putzig... toll

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank :-)
    Die Bärchenform musste ich damals unbedingt haben und freue mich jetzt noch darüber.

    AntwortenLöschen