21.05.2011

Biskuitrolle mit Erdbeersahne / Zitronensahne


  1. Eine --> Biskuitplatte, hier aus Weißmehl, herstellen.
  2. Für die Füllung den Rühraufsatz in den kalten Mixtopf einsetzen.  
  3. 200 g Sahne mit 1 TL --> Johannisbrotkernmehl ca. 1,5 Min./Stufe 3,5 auf Sicht steif schlagen.
  4. Den Rühraufsatz wieder entfernen. 
  5. Für die Erdbeersahne 200 g Erdbeeren und 20 g Agavendicksaft zugeben und 3-4 Sek./ Stufe 4 kleinstückig zerkleinern.  
  6. Für die Zitronensahne 200 g Frischkäse, die fein geriebene Schale von 2 Zitronen, 2 TL Zitronensaft und 20 g Agavendicksaft zugeben und 4 Sek./Stufe 4 vermischen.
  7. 15 Min. andicken lassen.
  8. Die Creme auf der Biskuitplatte verstreichen.
  9. Dann aufrollen und ggf. die Ränder begradigen. 
  10. Mit Puderzucker bestäuben oder mit 200 g steif geschlagener Sahne überziehen. Dekoriert werden kann mit Sahnetupfen aus 100 g steif geschlagener Sahne und/oder Früchten und Pfefferminzblättern oder Zitronenmelisse.
  11. Bis zum Verzehr, mindestens aber 2 Stunden, kalt stellen.