25.09.2010

Kräutersauce

  1. 20-50 g frische gemischte Kräuter auf Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Ersatzweise können auch TK-Kräuter verwendet werden.
  2. 500 ml Gemüsebrühe,  25 g Pfeilwurzelmehl der anderes --> Bindemittel, 1 EL Senf, 1 EL Zitronensaft (oder Essig oder etwas Meerrettich), 1 TL Zucker, 0,5 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle in den Mixtopf geben und kurz auf Stufe 4 vermischen.
  3. Dann 7 Min./90°C/Stufe 2 garen. 
  4. 200 g Creme fraiche (oder Schmand oder Frischkäse) und die Kräuter zum Schluss zugeben und auf Stufe 3 untermischen. 
Hier mit einem  --> Gemüsestrudel.