02.09.2010

Buttergebäck


  1. 250 g Mehl Type 405, 200 g Butter, 80 g weißen Zucker, 2 TL Vanillezucker, 2 Eigelbe 25 Sek./Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten. 
  2. Den Teig in eine Schüssel geben, abdecken und ca. 1 Stunde kalt stellen. 
  3. Dann auswellen und Formen ausstechen. 
  4. 2 Eigelbe mit 1 EL Sahne verrühren und die Butterplätzchen damit bestreichen. 
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 9 Min. backen. 
Quelle: Ingrid, modifiziefiziert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen