05.01.2012

Dip aus roten Linsen


  1. 1 TL Koriander1 TL Kreuzkümmel 4 EL Sesam, jeweils als ganze Samen, in den Mixtopf geben und 5 Min./Varoma/Stufe 2 trocken rösten. Oder aber in der trockenen Pfanne rösten bis sie zu duften beginnen.
  2. 30 Sek./Stufe 10 fein mahlen. 
  3. 50 g Zwiebel,  3 Knoblauchzehen, 2 EL Öl1 TL Tomatenmark, 1 TL Paprikapulver und Chili als Pulver oder Schote zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 
  4. 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
  5. 100 g rote Linsen  und 200 g Wasser zugeben, umrühren und einmal aufkochen lassen, ca.  3 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 2.
  6. In 10-15 Min./90°C/Linkslauf/Stufe 2 fertig garen.
  7. Abkühlen lassen.
  8. 1 TL Salz und 100 g Joghurt zugeben und pürieren.
  9. Vor dem Verzehr durchziehen lassen.

Kommentare:

  1. Der Dip schmeckt wunderbar, den haben wir gestern Abend genossen ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hi Kerstin,

    das freut mich sehr. Was hattet ihr denn dazu?

    LG Inka

    AntwortenLöschen