07.01.2012

Apfel im Eiguss


2 Portionen

Inspiriert von Irène´s --> Gratinierten Birnen ist dieses Rezept zustande gekommen:
  1. 30 g Zucker in einem kleinen Topf schmelzen.
  2. 1 Apfel schälen und in schmale Spalten schneiden.
  3. 1 EL Zitronensaft und die Apfelspalten zum Zucker geben und leicht karamellisieren.
  4. Alles auf  2 gebutterten feuerfeste Förmchen verteilen.
  5. 1 Ei (im Original 1 Eigelb), 100 g Sahne und  0,25 Tonkabohne fein gerieben (ersatzweise Vanille und Bittermandel) verrühren und auf die Förmchen verteilen.
  6. 4 getrocknete Aprikosen klein würfeln und in die Eimasse geben.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze 10-15 Minuten überbacken.
  8. Noch heiß essen. Kann auch gestürzt werden.