25.01.2012

Amarettini


  1. 100 g Zucker und 400 g Mandeln 30 Sek./Stufe 10 fein mahlen.
  2. 60 g Amaretto oder ca. 1 TL Bittermandelöl zugeben, umfüllen.
  3. Mixtopf reinigen und trocknen.
  4. Rühraufsatz einsetzen.
  5. 4 Eiweiße und 1 Prise Salz zugeben und 3 Min./Stufe 3,5 steif schlagen.
  6. 30 Sek./Stufe 2 einstellen und die Zucker-Mandel-Amaretto-Mischung durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.
  7. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und haselnussgroße Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Ober-/Unterhitze 25-30 Min. recht trocken backen.

    Kommentare:

    1. Ich mag Amarettini sehr, sehr gern und Deine sehen oberlecker aus.:-)) Ausgezeichnetes Rezept! Werde sie unbedingt nachbacken!
      LG
      Moni

      AntwortenLöschen
    2. Ohhhh, da nehme ich doch gleich ein paar weg ;o))
      Liebe Grüße,
      Irène

      AntwortenLöschen
    3. Oh jaaa ich auch........ ich liebe diese Dinger.....kommt auf meine Liste
      LG
      Martina

      AntwortenLöschen
    4. Huhu

      @ Moni: danke für deine anerkennenden Worte, ich freue mich, dass dir meine Amarettini gefallen.

      @ Irène: nur zu :-)

      @ Martina: oh schön :)

      LG von Inka

      AntwortenLöschen