01.08.2012

Chop Suey

  1. 500 g mageres Schweinefleisch mit kaltem Wasser abspülen und abtrocknen. 
  2. In feine Streifen schneiden. 
  3. Mit 2 EL Reiswein oder Sherry, 2 EL Sojasoße, Salz, Pfeffer a.d.M. und 1 Pr. gem. Ingwer mischen.
  4. 60 Min. durchziehen lassen. 
  5. 1 EL getr. chinesische Pilze, einweichen, dann abtropfen lassen und zerkleinern. 
  6. 50 g Glasnudeln zerkleinern, 5 Min. in Wasser kochen und danach abtropfen lassen. 
  7. 50 g Sellerie in Streifen schneiden, 5 Min. blanchieren. 
  8. Fleisch 2 Min. in 8 EL Öl anbraten, rausnehmen, warm stellen. 
  9. 2 Zwiebeln in Streifen, 0,25 Dose Bambussprossen, 0,5 Dose Sojabohnenkeimlinge, die chinesischen Pilze und 125 g Champignons in das Öl geben und 3 Min. dünsten. 
  10. Fleisch, Sellerie und Glasnudeln unterheben. 
  11. Mit 3 EL Sojasoße, 1 TL Zucker, etwas Gemüsebrühpulver würzen.
  12. Binden mit 1 EL Speisestärke und 400 ml Sherry zugeben. 
  13. Noch ein paar Min. kochen. 
  14. Dazu Reis. 
Quelle: Ingrid