04.08.2012

Weiße Schokolade mit Bohnencrunch


  1. 80 g --> Kakaobutter in Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe 8 fein zerkleinern.
  2. 20 g Kokosöl40 g Agavendicksaft, 20 g Mandelmus (Fertigprodukt oder --> selbst gemacht), 0-25 g Wasser (mit Wasser - wie auf dem Foto - wird die Schokolade cremiger, ist dann aber auch leicht feucht), das Mark von 1 Vanilleschote und 1 Pr. Salz zugeben.
  3. Unter ständigem Rühren schmelzen lassen, 15 Min./37°C/Stufe 3. 
  4. In der Zwischenzeit für dicke Schokolade eine Form  von 14 * 14 cm mit Folie auslegen.
  5. 15 g Kakaobohnen kleinstückig zerkleinern und auf dem Boden der Form ausstreuen.
  6. Die geschmolzene Kakaobuttermasse vorsichtig darüber gießen und in den Kühlschrank stellen.
  7. Auf Wunsch in Stücke schneiden, siehe --> hier.
  8. Im Kühlschrank aufbewahren, zum vollständigen Aushärten benötigt die Schokolade ca. 1 Tag, dann peu a peu genießen.