02.01.2011

Apfelmuseis


  1. Den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, 200 g Sahne hinein geben und --> steif schlagen.
  2. 250 g --> Apfelmus, 0,25 TL Zimt, 1 EL Honig und 50 g Creme fraiche zugeben und 30 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren.
  3. Die Masse einfrieren und gut durchfrieren lassen. 
  4. Dann in eiswürfelgroße Stücke schneiden und auf Stufe 5-6 cremig rühren. 
  5. Am Tag vor dem Verzehr 50 g Rosinen in 40 g Weinbrand oder Rum einlegen und beim Anrichten auf dem Teller zum Eis geben.
  6. Gut passt dazu auch ein Bett aus --> Meringenbröseln und bestreut mit --> Haselnusskrokant.