28.09.2013

Zwetschgen-Crumble


  1. Eine Quicheform oder 7 Souffleeförmchen ausbuttern.
  2. Den Boden mit 500 g Zwetschgen in Vierteln belegen.
  3. 1 EL Zimt-Zucker und optional 2 EL Kirschwasser darüber geben.
  4. In der Zwischenzeit 200 g --> Streusel aus 50 g Dinkel frisch gemahlen, 50 g Haselnüssen gemahlen, 50 g Zucker50 g Butter und 1 Msp. Vanillemark zubereiten. 
  5. Die Streusel locker über die Zwetschgen geben.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze 30 Min. backen.
  7. Bevorzugt warm verzehren.
  8. Dazu Vanilleeis oder Vanillesauce oder geschlagene Sahne.

Kommentare:

  1. Dank dir :-)

    Von den kleinen Crumbles habe ich einige nach dem Backen eingefroren, die gibt es mal bei einer besonderen Gelegenheit. Wann kommst du ? ;-)

    Liebe Grüße sendet dir Inka

    AntwortenLöschen