29.02.2012

Popcorn süß


  1. Den Boden eines breiten und hohen  (gusseisernen) Kochtopfes mit 100 g Popcornmais ( = Puffmais) bedecken.
  2. Den Deckel auflegen und die Herdplatte auf höchste Stufe schalten.
  3. Den Topf geschlossen halten und immer wieder rütteln, die Körner platzen (poppen) hörbar auf.
  4. Parallel dazu:
    • In einem kleinen Topf 50 g Butter und 50 g Zucker hell schmelzen.
    • 2 EL Wasser zugeben und mit Hitze glatt rühren, sodass der Zucker ganz aufgelöst ist.
  5. Sobald kein Mais mehr springt, den Deckel abnehmen.
  6. Die Herdplatte ausschalten und den Topf auf der Platte stehen lassen.
  7. Die helle und flüssige Butter-Zucker-Mischung sofort über das fertige Popkorn geben und im noch heißen Topf gut vermischen.
  8. Das Popcorn unter stetigem Rühren karamellisieren und ausdampfen lassen.

Kommentare:

  1. Wenn das meine Tochter sieht ... muss ich wieder Popcorn machen ,)

    Übrigens kann man auch blaues oder grünes Popcorn selbstmachen in deiner Wundermaschine, meine Freundin hat einfach etwas Blue Curacao oder grüne Banane zum Zucker gegeben.
    Ist natürlich nix für Kinder, aber für die Großen ;)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin,

      blaues oder grünes Popcorn, das ist ja eine ulkige Idee. Das Popcorn mache ich auf dem Herd in einem normalen Kochtopf. Im Thermomix geht das, soweit ich weiß, nicht. Wenn du da den ultimativen Tipp hast, dann her damit.

      Und, warst du eine brave Mama und hast deiner Tochter Popcorn gemacht?

      LG von Inka

      Löschen