20.11.2011

Kartoffelsalat mit Mayonnaise


  1. 350 g Kartoffeln (Gewicht mit Schale) kochen.
  2. 30 g Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein hacken und in eine Schüssel geben.
  3. 50 g --> Mayonnaise oder Creme fraiche, 150 g Joghurt, 25 g Essiggurkenwasser, 30 g Essiggurken in Würfeln und 1 TL Schnittlauch gehackt zugeben und vermischen. 
  4. Es kann auch noch ein ganz klein geschreddertes hartes gekochtes Ei untergehoben werden.
  5. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und möglichst noch heiß zu den übrigen Zutaten geben.
  6. Abschmecken mit Salz, Pfeffer a.d.M., Senf und Gemüsebrühpulver, evtl. auch noch etwas Agavendicksaft.
  7. Der Salat muss nicht durchziehen sondern kann sofort, noch leicht warm, gegessen werden.