09.04.2012

Staudensellerie gratiniert


2 Portionen
  1. Eine Auflaufform Größe 22 * 22 cm einbuttern.
  2. 200 g Stangen Staudensellerie (ohne Enden und die Fasern abgezogen) der Länge nach durchschneiden und in die Mitte der Auflaufform legen.
  3. 300 g Kartoffeln in Würfeln rechts und links daneben legen.
  4. 150 g Gemüsebrühe gleichmäßig darüber verteilen.
  5. Über den Staudensellerie Muskat frisch gerieben, Salz, Pfeffer a.d.M. und 10 g Butterflöckchen geben.
  6. Über die Kartoffeln eine Mischung aus 150 g Schmand 24 % Fett, Salz, Pfeffer a.d.M. und 2 TL getr. Kräuter der Provence (Rosmarin, Thymian, Bohnenkraut, Oregano, Lorbeer, Basilikum) geben.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C --> Umluft in 30-40 Min. bissfest garen.
  8. Dann den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze hochschalten.
  9. Die Form aus dem Ofen nehmen, den Sellerie mit ca. 50 g Hartkäse belegen und nochmals 10-15 Min. in den Backofen schieben.
Auf dem Foto mit --> Sojafrikadellen. Dazu ein Salat.