09.08.2013

Rohes Zucchinibrot mit Auflage


Die herzhafte Variante
  1. Die Masse vom --> rohen Zucchinibrot doppelt herstellen.
  2. Zwei Folien des --> Dörrapparates mit Kokosöl leicht einfetten.
  3. Die Zucchinibrotmasse darauf verteilen und verstreichen.
  4. Im Mixtopf des TM 100 g Sonnenblumenkerne 30 Sek./Stufe 10 zerkleinern, so dass sie ganz fein sind und das Öl austritt, es ist dann eine klebrige Masse.
  5. 10 g Zitronensaft, 20 g Basilikum, 0,5 TL Honig, 2 Knoblauchzehen, 0,5 TL Salz und 200 g Wasser zugeben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.
  6. Auf den Zucchiniböden verteilen. 
  7. Im Dörrapparat bei 40°C in ca. 40 Stunden trocknen lassen. Dabei nach einigen Stunden mit einem Teigroller oder dem Pizzaschneider Bruchrillen formen.