15.08.2013

Eingelegter Hirtenkäse


  1. In ein Glas geben:
    • 1 Zweig Rosmarin 
    • 1 Zweig Bohnenkraut
    • 1 TL Pfeffer (hier rosa), grob zerstoßen
    • 4 Wacholderbeeren, grob zerstoßen
    • 1 Lorbeerblatt, klein
    • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben
    • 1 Chilischote, ohne Kerne, in Streifen
    • 10 Oliven, ohne Kerne, in Vierteln
  2. 150 g --> Hirtenkäse oder Feta (die Salzlake wegschütten) würfeln und auch ins Glas geben.
  3.  Mit 150 g Olivenöl und 75 g Sonnenöl auffüllen so dass der Käse bedeckt ist.
  4. Im Kühlschrank gut 5 Tage durchziehen lassen. Durch die Vermischung des Olivenöl mit dem Sonnenblumenöl  --> verfestigt sich das Olivenöl im Kühlschrank normalerweise nicht, ansonsten das Glas wärmer stellen bis sich das Öl wieder ganz verflüssigt hat.
  5. Dazu passt gut --> Fladenbrot.