22.02.2011

Spargel im Avocadobett


Ganz einfach und schnell:
  1. Weißen Spargel schälen und je nach Geschmack roh lassen oder bissfest dämpfen.
  2. Reife Avocado mit einer Gabel zerdrücken, etwas Zitronensaft und Senf unter arbeiten und auf Tellern flächig verteilen. Hier 1 Avocado pro Teller.
  3. Um das Avocadomus Salat legen und über dieses (Nuss-) Öl und Zitronensaft geben.
  4. Den Salat und die Avocado salzen und pfeffern.
  5. Den Spargel auf das Avocadomus geben.

Kommentare:

  1. Eiderdaus....DAS ышуре ьфд цшувук дуслук фгы !
    Ups, was war denn mit meiner Tastatur los?...lach...
    Das sieht mal wieder lecker aus !!!

    AntwortenLöschen
  2. Da hätte dein Dill Miso Dip als Salatsauce sicher auch gut zu gepasst.
    http://tebasileskitchen.blogspot.com/2011/02/creamy-miso-dill-dressing.html

    AntwortenLöschen