09.03.2013

Broccoli-Seitan-Roulade


  1. 200 g Broccoli, 100 g --> Glutenpulver, 25 g --> Lupinenmehl, 1 EL Sojasauce und 1 Msp. Curry in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.
  2. Aus dem Mixtopf nehmen, zu einem Teig kneten und 20 Min. ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit für die Füllung 150 g Karotte, 50 g Cashewkerne, 1 TL Sesammus, 1 TL Sojasauce und 100 g Wasser pürieren (muss nicht glatt sein).
  4. Den Teig auswellen, mit der Füllung bestreichen und mit 50 g --> gerösteten Kernen bestreuen.
  5. Aufrollen und in den gefetteten Varoma legen.
  6. Mit 1,1 Liter Wasser im Mixtopf 60 Min./Varoma/Stufe 2 im Dampf garen.
  7. Auf dem Foto mit Feldsalat, --> Polenta (in der Auflaufform, mit Parmesan bestreut und überbacken) und Salbeibutter. Reste der Roulade in Scheiben schneiden, flach in eine Auflaufform legen und mit Käse überbacken.