24.09.2011

Austernpilze mit Ingwer


Für 1 Person
  1. Öl in einer Pfanne erhitzen.
  2. 1 Zwiebel (60 g) und 2 Knoblauchzehen grob zerkleinern und in dem Öl anbraten.
  3. 15 g Ingwer in kleinere Würfeln schneiden und sofort zugeben.
  4. 250 g Austernpilze in Streifen schneiden und mit zerkleinerter frischer Chilischote (Menge nach Schärfe und Geschmack) zu den etwas gebräunten Zwiebeln geben und in 3-5 Min. bei hoher Hitze gar braten.
  5. Abschmecken mit 0,25 TL Salz, 0,5 TL Pfeffer a.d.M., 1 EL Zitronensaft, 1 EL Sojasauce und 1 TL --> Sesampaste.
  6. Danach 1-2 Handvoll Spinat (frisch und ohne Stile, hier 40 g) unterziehen und gerade zerfallen lassen.
  7. Ganz zum Schluss grob gehackte Petersilie unterrühren.

Kommentare:

  1. Die hab ich gestern Abend verputzt ... war echt sehr lecker ;o)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen