22.06.2011

Erdbeer - Schichtdessert

  1. 500 g Erdbeeren, geputzt und 4 EL Erdbeersauce (oder verdünnte Erdbeermarmelade) bereitstellen. Von den Erdbeeren 4 Früchte für die Dekoration beiseite legen. 
  2. Für den hellen Quark 5 g Zitronenmelisse 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Dann die geriebene Schale von 0,5 Zitrone, 250 g Quark, 100 g Joghurt und 10 g Agavendicksaft zugeben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren.
  3. Für den roten Quark 100 g von den Erdbeeren, 250 g Quark, 50 g Joghurt und 10 g Agavendicksaft 10 Sek./Stufe 4 verrühren, die Erdbeeren werden dabei weitgehend püriert.
  4. In 4 hohe Gläser der Reihe nach schichten: klein geschnittene Erdbeeren, hellen Quark, klein geschnittene Erdbeeren, Erdbeersauce, roten Quark, Deko.
  5. Im Kühlschrank durchziehen lassen.
  6. Das Schichtdessert mit einem langen Löffel essen.