30.10.2014

Kürbis-Hirsepfanne


  1. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen.
  2. 150 g Zwiebel grob gehackt, 4 Knoblauchzehen in Stücken und gewürfelten Tofu im Öl ca. 5 Min. braten.
  3. Zugeben:
    • 400 g Hokkaido-Kürbis in Stücken
    • 1 TL Kurkuma, 1 TL Curry, 1 TL Koriander grob gemahlen
    • 1,5 TL Salz, 1 TL Pfeffer a.d.M.
    • 5 g Ingwer klein gehackt
    • 100 g Hirse
    • 50 g Cashewkerne
    • 200 g Orangensaft
    • 100 g Kokosmilch
    • 400-500 g Wasser
    • 100 g Banane in Scheiben
  4. Umrühren, aufkochen lassen und ohne Deckel unter gelegentlichem Umrühren in ca. 25 Min. gar köcheln lassen.