19.10.2014

Kürbis-Cashew-Bratlinge



  1. 200 g Cashewkerne fein mahlen, im TM 10 Sek./Stufe 10.
  2. 100 g Wasser zugeben und gut verrühren.
  3. 600 g Kürbis in Stücken (hier Bischhofsmütze) zugeben und feinstückig zerkleinern, ca. 60 Sek./Stufe 4.
  4. Gut 60 Min. ruhen lassen, damit die Cashewkerne das Wasser aufnehmen können.
  5. Würzen mit:
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Pfeffer aus der Mühle
    • 2 Knoblauchzehen gehackt
    • 2 EL Thymian-Blätter
  6. Alles gut vermengen, 30 Sek./Stufe 3.
  7. In einer Pfanne auf mittlerer Hitze Bratlinge ausbraten.