11.10.2014

Bratkartoffeln - Stäbchen


  1. Kartoffeln schälen und in Stäbchen in der Größe von Pommes frites schneiden.
  2. Die Stäbchen waschen, abtropfen lassen, dann in ein Küchentuch geben und trocknen.
  3. In einer (beschichtete) Pfanne wenig Öl erhitzen.
  4. Die Kartoffeln dazugeben und einen (Hohlraum-) Deckel auflegen.
  5. Bei mäßiger Hitze mit Deckel langsam braten, insgesamt 2-3 Mal wenden, beim Wenden immer das Kondenswasser vom Deckel entfernen.
  6. Sobald die Kartoffeln fast gar sind, den Deckel abnehmen, die Kartoffeln salzen und auf höherer Herdstufe offen zu Ende braten, dabei nehmen sie weitere Farbe an.