03.11.2012

Semmelknödel stückig


  1. 100 g Zwiebelwürfel fein gehackt in einer Pfanne in 1 EL Butter glasig andünsten.
  2. 400 g Toastbrot in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  3. 250 g Milch erwärmen (lauwarm).
  4. 2 Eier, --> 2 EL Mehl, 1 TL Salz und die Zwiebelwürfel zugeben und glatt rühren.
  5. Die Eiermilch über die Brotwürfel geben und vorsichtig mischen, die Würfel nicht drücken.
  6. 30 Min. ruhen lassen.
  7. Dann Knödel formen und 15-20 Min. in  --> siedendem Wasser gar ziehen lassen.
  8. Hier mit --> Pilzragout.

Kommentare:

  1. mjamjam. von den teilen bin ich ein echter fan! muss ich auch mal wieder machen....

    liebe grüße zu dir!

    AntwortenLöschen
  2. Gibts bei uns auch nur höchst selten. Ich freue mich schon auf das Resteessen, da werden die Knödel in Scheiben geschnitten und angebraten.

    LG von Inka

    AntwortenLöschen