20.07.2013

Linsen-Zucchini


  1. 50 g Beluga Linsen und 20 g Sesam fein mahlen, im TM 1,5 Min./Stufe 10.
  2. 100 g Wasser1 TL --> Kräuter der Provence, etwas Zitronenabrieb0,5 TL Salz0,5 TL Pfeffer und Chilipulver in den Mixtopf geben.
  3. Gut verrühren, 30 Sek./Stufe 3.
  4. Umfüllen und 30 Min. oder länger im Kühlschrank quellen lassen.
  5. 100 g Zucchini (= 1 kleine) in Form von --> Spaghetti oder in Streifen zugeben und unterrühren.
  6. In einer Pfanne in Olivenöl braten.
  7. Dazu eine Knoblauchsauce.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen