01.06.2014

Kokos-Fladen


  1. 100 g Kokosraspeln in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 sehr fein mahlen, es kann ruhig schon etwas Kokosöl austreten.
  2. 100 g Dinkelmehl frisch gemahlen, 150 g Wasser und 0,5 TL Salz zugeben.
  3. 2,5 Min./Teigstufe kneten. 
  4. Den Teig ca. 30 Min. quellen lassen.
  5. Mit einem EL Portionen abstechen, in eine trockene heiße (Eisen-) Pfanne setzen, ca. 1 cm dicke Taler formen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ausgebacken.
Passt gut zu Currys, die Fladen sind in der Konsistenz ähnlich wie --> Blinis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen