24.01.2016

Champignon-Nudeln


1 Portion
  1. 450 g - 500 g Wasser in einem kleiner Topf aufkochen.
  2. Zugeben:
    • 50 g Zwiebel, grob gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
    • 0,25 TL Salz
    • 70 g Nudeln, bevorzugt Fusilli, Kochzeit 10-12 Min.
  3. Sprudelnd kochen lassen.
  4. Nach 4 Min. Kochzeit weiter zugeben:
    • 200 g Champignon
    • 2 EL Nussmus, z.B. Erdnussmus oder Erdmandelmus
    • 0,25 TL Pfeffer a.d.M.
    • 1 Msp. Curry
    • 1 EL Sojasauce (Tamari)
    • 1 TL Senf
  5. Fertig garen
  6. 10 g Petersilie gehackt kurz vor Ende der Garzeit unterrühren

06.01.2016

Granatapfel-Lassi

  1. 1 Granatapfel entkernen, ergibt ca. 150 g Kerne.
  2. Die Kerne in den Mixtopf geben.
  3. 100 g Wasser zugeben und fein pürieren. 
  4. Die Masse durch ein Sieb streichen, sofern verbliebene Kernstücke stören.
  5. Zugeben und überrühren:
    • 200 g Naturjoghurt
    • 1 EL Mandelmus
    • 1 EL Agavendicksaft

03.01.2016

Linsensuppe

  1. 50 g Zwiebel hacken und in
  2. 1 EL Öl anbraten.
  3. Zugeben:
    1. 1 Knoblauchzehe klein gehackt
    2. 125 g Karotten in Würfeln
    3. 125 g Sellerie in Würfeln
    4. 150 -200 g Kartoffeln in Würfeln
    5. 70 g Lauch in Ringen
    6. 2 Lorbeerblätter
    7. 300 g Berglinsen
    8. 1.500 ml Wasser
  4. Aufkochen und in ca. 30 Min. gar köcheln lassen.
  5. 20 g Petersilie unterrühren.
  6. Abschmecken mit:
    • 2 TL Salz
    • 1 TL Pfeffer
    • 3 EL Essig
  7. Ergibt 6 Portionen.

Bratäpfel einfach

  1. Äpfel (bevorzugt Boskop) mit einem Ausstecher in der Mitte entkernen, auf Wunsch schälen.
  2. Der Reihe nach füllen mit 
    • Butter
    • Honig
    • Mandelplättchen und
    • Preiselbeeren 
  3. Die Schichten wiederholen bis jeder Bratapfel gefüllt ist. 
  4. Die Äpfel in eine gebutterte Auflaufform setzen.
  5. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Min. bei 200°C backen.
  6. Dazu --> Vanillesauce oder Vanilleeis.