15.11.2015

Maronen aus dem Schwedenofen

  1. Die Maronen über Kreuz einschneiden und auf einem Pizzablech verteilen.
  2. Ein zweites Pizzablech als Abdeckung darüber legen.
  3. Sobald das Feuer herunter gebrannt ist, den Grillständer in den Feuerraum stellen und die geschlossene Pizzaform darauf setzen.
  4. In ca. 20 Min. sind die Maronen gar. 
--> Ofen, Grillständer, Backbleche

Käse-Fladen aus dem Schwedenofen

  1. Einen --> Hefegrundteig herzhaft herstellen und einmal bei Zimmertemperatur, besser aber über mehre Tage im Kühlschrank gelagert, gehen lassen. Die Teigmenge aus 500 g Mehl reicht bei den hier verwendeten 24er Formen für 4 Fladen. 
  2. Den Fladen vorbereiten:
    • Die Pizzableche leicht einfetten.
    • Den Teig mit den Händen darauf von der Mitte her ausstreichen.
    • Belegen mit Käse.
    • Würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat.
    • Bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sich der Teig wieder hebt.
  3. Sobald das Feuer herunter gebrannt ist, den Grillständer in den Feuerraum stellen und die Fladen nach und nach jeweils 3 bis 5 Minuten backen. 
Für Pizza den ausgewellten Teig mit einer Sauce nach Wunsch bestreichen und mit Käse und vorgegrilltem Gemüse belegen.

--> Ofen, Grillständer, Backbleche