03.01.2014

Gefüllte gratinierte Pfannkuchen


  1. --> Pfannkuchen zubereiten.
  2. Eine Füllung nach Wahl herstellen, z.B.: Zwiebeln mit Knoblauch andünsten, Champignons in Scheiben mitgaren, Frischkäse und Kräuter unterrühren, abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  3. Die gebackenen Pfannkuchen ausbreiten, die Füllung auf den unteren Drittel verteilen, die Pfannkuchen aufrollen und nebeneinander in eine Auflaufform legen.
  4. Mit Hartkäse bestreuen.
  5. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200°C Ober-/Unterhitze 10 Min. backen.
  6. Danach noch 5 Min. auf der oberen Schiene grillen.

Kommentare:

  1. Das ist mal eine wirklich interessante Idee. Danke für die Anregung. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Denise,

    es freut mich, dass dir das Rezept gefällt :-)

    Grüße von Inka

    AntwortenLöschen