04.03.2014

Popcorn salzig


  1. Auf dem Boden eines hohen (gusseisernen) Kochtopfes 50 g Popcorn-Mais (= Puffmais) einlagig verteilen.
  2. 15 g Olivenöl und 0,25 TL Salz darüber geben. Statt Öl kann auch Butter verwendet werden, diese aber erst zugeben, wenn die ersten Maiskörner schon gesprungen sind, sonst verbrennt sie.
  3. Den Deckel auflegen und die Herdplatte auf höchste Stufe schalten.
  4. Den Topf geschlossen halten und immer wieder rütteln, die Körner platzen (poppen) hörbar auf.
  5. Sobald kein Mais mehr springt, den Deckel abnehmen und das Popkorn anrichten.