29.12.2013

Bratäpfel mit Marzipan


  1. 100 g --> Marzipan, 1 EL Rosinen und 4 Walnusskerne klein gehackt miteinander verkneten.  
  2. Eine Auflaufform großzügig ausbuttern.
  3. Eine halbe Zitronen auspressen.
  4. 3 kleine Äpfel  (je ca. 130 g brutto, süß-säuerliche Sorte) entkernen und halbieren.
  5. Die Schnittstellen der Äpfel mit Zitronensaft einreiben und in die Form setzen.
  6. Jeden Bratapfel mit der Marzipanmasse füllen und das herausragende Marzipan mit 6 Walnusskernhälften abdecken.
  7. Butterstücke, Honig und den restlichen Zitronensaft darüber verteilen.
  8. Im vorgeheizten Backofen 40 Min. bei 200°C backen.
  9. Dazu warme --> Vanillesauce aus 500 ml Milch, Preiselbeeren und --> Mandelkrokant